Stones-Club-Fotos rund um “60 JAHRE THE ROLLING STONES”! / Stones-Club-Aktivitäten 2023 & 2024!

Aktualisierte Fassung: Unser Jubiläum “30 JAHRE ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG” vom 15. Juni 2024 im “FRANZ” war der große Knaller!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Jubiläumsevent “30 JAHRE ROLLING STONES-CLUB” (https://www.stones-club-aachen.com/category/jubilaeum-30-jahre-stones-club/)

vom gestrigen Tage (15.06.2024) im “FRANZ” war ein ganz großer Knaller.

                            

(Foto aus KLENKES https://www.klenkes.de/kunst-und-kultur/veranstaltungsraum/location/617154aa3d65a108fa6877b2.franz)

Pünktlich um 19.30 Uhr moderierte der Stones-Club-Manager (https://www.stones-club-aachen.com/aachener-zeitung-zum-30-stones-club-jubilaeim-und-manni-springt-dem-tod-von-der-schippe/) die Veranstaltung an.

(Das Foto der Beate Weitmann zeigt den Club-Manager bei der Eröffnungsrede.)

Er begrüßte die 260 Gäste und Ehrengäste, die den Saal des “FRANZ” gut füllten. Er wies in seiner Eröffnungsrede auf die ihn umgebende Situation hin und bedankte sich bei den Mitarbeiter/Innen des Hospiz am Itterbach für die ihm widerfahrene gute Pflege.

Hier ein kleines Ausschnittsvideo der Monika Schwalm:

Er skizzierte die zu erwartenden Highlights des Abends und spielte die Stones-Club-Songs ab, die der Stones-Club zum 60-JÄHRIGEN BANDJUBILÄUM kreiert hat.

Langfassung:

Videonist Jürgen Langer

(Das Foto der Beate Weitmann zeigt den Stones-Club-Manager, der beim Abspielen des Gedächtnissongs für Charlie Watts demontrativ die Kappe abgezogen hatte.)

Sodann bedankte er sich beim zahlreich erschienenen Publikum und rief die erste Band on Stage (SATURDAY NIGHT FISH FRY).

(Das Foto der Beate Weitmann zeigt die Mitglieder der Eschweiler Bluesband um deren Leader Wolfgang Wynands.)

Sofort gingen die Jungs in die Vollen mit einigen Eigenkompositionen (SNFF u.a.). Das Publikum fing Feuer und heizte die Band so richtig an. Von ME AND THE DEVIL über YOU UPSET ME BABY, bis ROLLIN` KITCHEN gaben sie Ihr Bestes und uns den Blues vom Allerfeinsten. Rauschender Beifall und ferentischer Jubel folgten. Und das Publikum wollte die Jungs nicht von der Bühne lassen.

Es folgte eine weitere Moderation durch den Club-Manager, der sowohl dem Betreiber des STONES-FAN-MUSEUMS in Lüchow, dem lieben Club-Ehrenmitglied Ulli Schröder (https://www.stones-club-aachen.com/?s=ulli+schr%C3%B6der), als auch dem Daniel Stevens von ROCK IN ROTT (https://www.stones-club-aachen.com/?s=rock+in+rott) Gelegenheit bot, ihre Projekte vorzustellen.

(Manni Engelhardt präsentiert das Stones-Club-Ehrenmitglied Ulli Schröder, der das StonesFanMuseum in Lüchow betreibt. Foto Felizias Wolfskehl)

Videonist Jürgen Langer

Videonist Jürgen Langer

Sodann kündigte der Club-Manager den Höhepunkt des Abends an, nämlich die wunderbare und einzgartige STONES-COVER-BAND aus Düsseldorf mit Namen GIMME SELTERS.

(Das Foto der Beate Weitmann zeigt die wunderbare und einzigartige STONES-COVER-BAND aus Düsseldorf.)

Die Jungs hatten sich bereits bei der Stones-Club-OPEN-AIR-Veranstaltung zu “60 JAHRE ROLLING STONES” am 30. Juli 2022 in die Herzen der Stones-Club-Mitglieder gespielt. So drehten sie auch an diesem Abend voll auf. Sie brachten das Publikum mit Songs wie SYMPATHY FOR THE DEVIL, MISS YOU, HONKY TONK WOMEN, JUMPIN´JACK FLASH, GIMME SHELTER usw. usf. zum Kochen. Ein Zugabe-Höhepunkt war dann ein wunderbares SATISFACTION, das frenetischen Beifall und großen Jubel beim sachverständigen Publikum auslöste.

Die Veranstaltung endete um 00.30 Uhr.

Bilder-Potpourri des Jürgen Langer vom 14./15. Juni 2024:

(Das linke Bild zeigt unser Club-Mitglied Ramona Nößler, die mit ihrem Mann Jörg den STONES-TRUCK betreibt. Das rechte Bild zeigt stehend den Journalisten Dirk Müller, der uns am Vorabend der Veranstaltung in unserem Club-Domizil besuchte.)

(Das Foto zeigt den Bandleader der SATURDAY NIGHT FISH FRY kurz vor dem Auftritt im Fanz.)

(Das Foto zeigt GIMME SELTERS on Stage am 15.06.2024 im “FRANZ”.)

(Das Foto zeigt die Teilnehmer am gemütlichen Beisammensein am 14.06.2024 vor dem STONES-TRUCK, der bei MERCEDES SIEBERTZ abgeparkt stand.)

(Das Foto zeigt Ulli Schröder mit Manni Engelhardt on Stage am 15.06.2024 bei Ullis Ansprache.)

(Die Fotos zeigen Daniel Stevens von ROCK IN ROTT bei seiner Werbeansprache.)

(Das Foto zeigt Ulli & Dieter Lösch am 14.06.2024 auf dem EDEKA-Gelände in Stolberg-Münsterbusch, die extra aus Ansbach zum Club-Jubiläum angereist waren.)

 

(Das linke Foto zeigt Ulli & Dieter Lösch mit dem Club-DJ Heinz Sous vor dem Stones-Truck. Das rechte Foto zeigt von links Präsidiumsmitglied Heinz Dohm, Club-Mitgleider Peter Fischer und Dieter Lösch am 14.06.2024 beim gemütlichen Beisammensein.)

(Das Foto zeigt die herzliche Begrüßung des Dieter Lösch durch Manni Engelhardt am 14.06.2024 auf dem CEVIK-Parkplatz bei EDEKA in Stolberg-Münsterbusch.)

Weitere Foto- und Videoberichte, Kommentare und Meinungen werden in den nächsten Tagen dazu folgen!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

CLUB-AKTIVITÄTEN RUND UM MICK JAGGERS 80. GEBURTSTAG (RADIO-INTERVIEW UND FETE) vom 26.07.2023 (Abteilungen I.: und II.:)

Abteilung I.:

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der unterzeichnende Stones-Club-Manager war am heutigen Tage (20.06.2023), wie wir es bereits mit Beitrag vom 19. Juli 2023 (https://www.stones-club-aachen.com/aktuelles-und-vermischtes-aus-dem-rolling-stones-club-aachen-stolberg/) angekündigt hatten, beim

zwecks Aufzeichnung eines Interviews zum bevorstehenden 80. Geburtstag des Mick Jagger (https://www.stones-club-aachen.com/?s=mick+jagger) eingeladen.

(Foto von GETTY IMAGES aus https://www.gala.de/stars/starportraets/mick-jagger-20515052.html)

Pünktlich um 11.00 Uhr holte uns (Stones-Club-Manager Manni Engelhardt und Stones-Club-Mitglied Werner Gorressen) das Stones-Club-Präsidiumsmitglied und Club-Videonist Jürgen Langer (https://www.stones-club-aachen.com/?s=j%C3%BCrgen+langer) an den Haustüren ab und shuttlete uns mit seinem PKW zum WDR-Funkhaus am Wallrafplatz 5, 50667 Köln.

Vor dem WDR-Parkplatz stand unser Stones-Club-Mitglied Frank Nießen (https://www.stones-club-aachen.com/?s=frank+nie%C3%9Fen) aus Köln schon in Warteposition.

Nach dem Einparken auf dem WDR-Parkplatz wurden wir vom Musik-Redakteuer Tom Petersen (https://www1.wdr.de/radio/wdr4/ueber-uns/team/redakteure/tompetersen100.html)

(Das Foto des WDR zeigt Tom Petersen.)

ganz herzlich in Empfang genommen und in die Aufnahmeräumlichkeiten geführt.

(Tom begrüßt die Delegation und wird dabei von Jürgen fotografiert.)

 

(Das linke Foto zeigt Jürgen bei der Inspzierung des Aufnahmestudios. Das rechte Foto zeigt von links nach rechts Frank, Jürgen, Werner und Manni vor dem Aufnahmestudio, wo Tom sich als Beatles-Fan outete 🙂  )

(Tom erkärt den Aufnahmeablauf und alle hören aufmerksam zu und Jürgen fotografiert und filmt dabei.)

(Das Foto zeigt Manni nach dem Anlegen der Kopfhörer kurz vor dem Beginn des Interviews.)

Nach der Führung durch das Studio begannen Tom und Manni, nachdem dieser die STONES-FAN-CD mit entsprechender Erklärung überreicht hatte,

                           

mit dem Interview im Beisein der Club-Delegationsmitglieder und Jürgen filmte dabei. Sein Video wird in Kürze in diese Berichterstattung ergänzend noch hineingepostet werden.

Foldende Themenschwerpunkte lagen dem Interview zugrunde:

1. Mannis Erstkontakt mit den Stones, Beschreibung der Fanclub-Arbeit

2. Die Sechziger Stones: Von einer Bluesband zum Rebellenimage (in diesem Zusammenhanf Mannis Teilnahme am legendären STONES IN THE PARK-KONZERT 1969)

3. Image, speziell Micks: Rollenspiel oder echt?

4. Die Rolle Mick Jaggers in der Band

5. Der Midnight Rambler, Skandale, Tragik, Brian Jones

6. Die Mick Taylor-Phase, Exile on Main St, Black & Blue

7. Der Solo-Mick

8. Die späten Stones

9. Die Stones heute/Touren/Fitness

10. Was macht Mick besonderes

(Nach einer guten Stunde verabschiedeten wir uns von Tom, der uns versprach, demnächst in unserem Club-Domizil einmal aufschlagen zu wollen.)

(Das Foto zeigt den gemütlichen Ausklang des Drehtages im FRÜH zu Köln.)

Das Interview wird am MITTWOCH, D. 26. JULI 2023, 21.00 UHR, auf 

in der Sendung LEGENDEN ausgestrahlt!

Hier der Link zur Sendung:

> https://www1.wdr.de/radio/wdr4/programm/sendungen/legenden/legenden-mick-jagger-wird-achtzig-100.html !

Den kompletten Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen.

> https://www.stones-club-aachen.com/unser-besuch-vom-20-07-2023-beim-wdr4-im-funkhaus-am-wallrafplatz-5-in-koeln-zwecks-interview-zum-80-geburtstag-des-mick-jagger/ !

Und hier das Video dazu:

Abteilung II.:

(Club-Manager Manni Engelhrdt hat eine Laudatio zum 80. Geburtstag des Mick Jagger gehalten)

(Manni Engelhardt präsentiert während seiner Laudatio auf Mick Jagger dessen Porträtbild, das Carl van der Walle https://www.stones-club-aachen.com/?s=carl+van+der+walle und https://www.rocusfocus.com/ in den 70er Jahren von Mick Jagger geschossen hat.)

(Das Foto zeigt von links nach rechts den DJ des Abends, den lieben Heinz Sous und Präsidiumsmitglied Heinz Dohm im Vordergrund vor der Anlage sitzend.)

(Das Foto zeigt Präsidiumsmitglied Jürgen Langer, der als Club-Videonist den Mick Jagger-Geburtstagsabend komplett auf Video festgehalten hat.)

(Nach der Geburtstagsrede für Mick Jagger wurde sein Prträt wieder an Ort und Stelle für alle gut sichtbar wieder aufgehängt.)

(Das Mick Jagger-Porträt wurde vor dem Aufhängen allerdings noch zigfach abfotografiert, wie das Foto des Jürgen Langer es beweist.)

(Das Foto des Jürgen Langer zeigt unsere Domizilwirtin Kathi, die immer wieder für Getränkenachschub sorgte, so dass niemand verdursten musste.)

Den Einladungsbeitrag-Beitrag als solchen könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen.

> https://www.stones-club-aachen.com/am-26-07-23-18-00-uhr-findet-unsere-stones-club-oeffentliche-praesidiumssitzung-in-form-einer-mick-jagger-geburtstagsparty-in-unserem-clubdomizil-gasthaus-zur-barriere-statt/ !

Dem DJ des Abends, der liebe Heinz Sous, sagen wir ein HERZLICHES DANKESCHÖN für seine tolle Stones-Musik!D

Während unserer Feier im Club-Domizil wurde um 21.00 Uhr der Radiosender

eingeschaltet und wir konnten unserem Interview zu Mick Jaggers 80. Geburtstag lauschen.

Und nach dem Klick auf den hier stehenden Link könnt Ihr den Beitrag in der Mediathek nachhören!

> https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr4/legenden/audio-mick-jagger-wird–102.html!

Unser Stones-Club-Präsidiumsmitglied und Club-Videonist Jürgen Langer (https://www.stones-club-aachen.com/?s=j%C3%BCrgen+langer) hat über unseren Besuch im Radiostudio einen kompletten Video-Dreh gemacht, den wir Euch nachstehend zum Anklicken empfehlen

Und  nachstehend das Interview noch einmal mit Fotos unterlegt:

Und durch den Klick auf den hier stehenden Link könnt Ihr den kompletten Beitrag dazu aufrufen:

> https://www.stones-club-aachen.com/unsere-mick-jagger-geburtstagfete-war-ein-voller-erfolg-unser-interview-auf-wdr4-zu-micks-80-geburtstag-haben-wir-nachstehend-veroeffentlicht/ !

Wer es in HD-Qualität genießen möchte, klicke bitte die Links an, die unterhalb des Videos kenntlich sind und Euch direkt auf unseren Youtube-Channel führen.

https://www.youtube.com/watch?v=pdTvsUaQwIE !

https://www.youtube.com/watch?v=0W6_3wFf5pY !

*************************************************

SUPER-CLUB-EVENT am 25. Juni 2023 (MUSIKALISCHES FRÜHSCHOPPEN-OPEN-AIR) beim “CAFÉ IM KESSEL”

Der Klick auf den hier stehenden Link führt Euch direkt auf den Beitrag dazu!

> https://www.stones-club-aachen.com/unser-stones-club-event-vom-25-06-2023-im-cafee-im-kessel-mit-achim-roskopf-friends-war-ein-voller-treffer/ !

Wir haben diesen Video-Dreh, der aus drei Teilen besteht, in den Beitrag vom 25. Juni 2023, in die Rubrik Videos & Fotos 2022/23 (https://www.stones-club-aachen.com/tondokumente/berichterstattung-ueber-das-skandaloeses-verhalten-der-stadt-aachen-in-sachen-rock-gegen-rauchverbot/) gepostet und nachstehend zu Eurer gefälliegen Kenntnisnagme noch einmal separat veröffentlicht!

Wir sagen dem Jürgen und der Vanessa nochmals unser Dankeschön für Ihr Bemühen und wünschen Euch viel Spaß beim Gucken und Hören.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

*************************************************

SUPER-CLUB-TAG am 29.03.2023: Ausfahrt zum HARD ROCK CAFE und CLUB-EVENT am selben Tag im SORGLOS!

> https://www.stones-club-aachen.com/der-29-maerz-2023-war-fuer-unseren-stones-club-ein-absolut-geiler-tag-teil-i-ausfahrt-zum-hard-rock-cafe-in-koeln/ !

Dort angekommen, wurden wir von einem Köbes recht herzlich begrüßt, der uns Plätze reserviert hatte und uns stones-club-angemessen bediente. Wir ließen uns mit Kölsch und typischen Kölner Gerichten schmecken, wie es die nachstehenden Fotos des Jürgen Langer unter Beweis stellen.

Pünktlich um 12.45 Uhr führte uns dann unser lieber Frank zum HARD ROCK CAFE, wo wir pünktlich um 13.00 Uhr vorangemeldet eintrafen.

Wir wurden sehr herzlich empfangen und zu unseren reservierten Plätzen geführt. Ein Führer war ausgefallen, so dass wir uns die Exponate selbst anschauen mussten.

(Das Foto, das ein Kellner des HARD ROCK CAFES von uns aufgenommen hat, zeigt die komplette Ausfahrt-Crew. Unser Guide Frank Nießen ist am rechten Bildrand gut zu erkennen.)

Die Chefin des HARD ROCK CAFES präsentierte uns als Stones-Club 6 Stones-Songs per Video-Clips auf allen Monitoren der Lokalität, was eigentlich normalerweise nicht geht.

Hier einige Fotos von Exponaten:

Und Zeit für einige Schnappschüsse bleib auch noch.

(Das Foto des Jürgen Langer zeigt den Schankwirt des HARD ROCK CAFES, bei dem Manni Engelhardt sich herzlich für den tollen Aufenthalt bedankt.)

EVENT IM RESTAURANT SORGLOS:

> https://www.stones-club-aachen.com/der-29-maerz-2023-war-fuer-unseren-stones-club-ein-absolut-geiler-tag-teil-ii-stones-club-event-mit-achim-roskopf-im-restaurant-sorglos/ !

 

(Mehrere Stones-Eulenspiegel-Bilder hängen auf der Herren-Toilette des SORGLOS. Sie führten uns einst in dieses Restaurant.)

zu dem 121 Besucher/Innen gezählt werden konnten.

(Das Foto des Oli Bolzano zeigt Manni Engelhardt bei der Eröffnungsansprache im SORGLOS.)

                

                       (Das Eigenfoto präsentiert das Restaurant SORGLOS in Aachen-Burtscheid.)

(Das Foto des Oli Bolzano zeigt Achim Roskopf am 29.03.23 im SORGLOS.)

Es war ein supertolles Publikum, das unsere Stones-Club-Mitglied und Ausnahme-Gitarristen Achim Roskopf immer wieder mit lautstarken Beifall anspornte.

(Foto des Werner Gorressen zeigt einen Teil des Publikums.)

(Foto das ein Gast mit der Kamera des Werner Gorressen aufgenommen hat,  zeigt Werner selbst mit Vanessa Schmalfuß und einem weiteren einen Teil des Publikums.)

(Foto des Werner Gorressen zeigt, dass die Stones-Club-Mitglieder bei den Songs der Stones, die Achim interpretierte, besonders gut drauf waren.)

(Das Foto des Werner Gorressen zeigt vorne rechts sitzend unser Club-Mitglied Vanessa Schmalfuß, die dem Jürgen Langer am Video-Set Unterstützung zuteil werden ließ.)

Zwischen dem ersten und zweiten Set des Achim rief Manni Engelhardt zur Spende für Dieter Brockmann und dessen Bedürftigen aus Stolberg auf, die Dieter kostenfrei bekocht. Es war vereinbart, dass das Spendenergebnis zur Hälfte auch dem Künstler und seinem Team zugute kommen soll. Abgesehen von einer Einzelspende der Wirtin des SORGLOS, die dem Dieter persönlich übergeben wurde, kamen insgesamt über 500 Euro zusammen. 

EIN FANTASTISCHES ERGEBNIS!

HERZLICHEN DANK AN ALLE SPENDERINNEN! Sie erhielten durch Dieter Brockmann eine sogenannte Spendenplakette!

Achim Roskopf spielte drei Sets, davon einige Songs mit der Sängerin Miriam und mit seinem Vater als Sänger. Besonders anzumerken sind die Songs der ROLLING STONES (Paint it black, Angie usw.) und der Song HEROES von David Bowie. Ein besonderer Leckerbissen war das Duett mit ihm und seiner Sängerin Miriam.

(Das Foto des Werner Gorressen zeigt Achim mit seinem Vater on Stage am 29.03.2023 im SORGLOS.)

(Wie das Foto des Oli zeigt, hat es Kurt Stange und seiner Frau Bärbel sehr gut gefallen. Der Mann strahlt förmlich gute Laune aus :-)!)

(Das Foto des Werner Gorressen zeigt Bärbel Funke – dritte von links – mit Oli Bolzano im Plausch.)

(Das Foto des Werner Gorressen zeigt ein sehr aufmerksam lauschendes Publikum, das dem Achim immer wieder frenetischen Beifall zollte.)

Unser Dank gilt dem Achim, dessen singenden Vater und der Sängerin Miram für die hervorragende Darbietung. Ferner gilt unser Dank der Wirtin Elena und ihrem SORGLOS-TEAM für die exzellente Bewirtung und dem Dieter Brockmann für sein Engagement für die Bedürftigen. Dem Jürgen Langer und der Vanessa Schmalfuß gilt Dank für ihren Video-Dreh. Und nicht zuletzt gilt unser Dank den Teilnehmer/Innen an diesem wunderschönen Abend und deren absolute Spendenbereitschaft!

***********************************

Club-Ausfahrt (Vorfahrt) am 18. Mai 2022 nach Gelsenkrichen: https://www.stones-club-aachen.com/am-gestrigen-tag-18-05-22-wurde-das-unsere-stones-club-ausfahrt-und-das-club-mitglieder-treffen-am-27-juli-2022-im-dorfkrug-und-auf-schalke-beim-konzert-der-rolling-stones-gesichert/ !

Fotos von der Plakatierungs-Aktion mit anschließender Pressekonferenz vom 22.06.2022 in Eupen (Belgien):

           

                     

                  

      

      

Stones-Club-Ausfahrt am 27.07.2022 zum Stones-Sixty-Konzert auf Schalke:

Die nachstehenden Fotos des Stones-Club-Präsidiumsmitglied Werner Gorressen zeigen das Eintreffen der Club-Mitglieder an der Gaststätte DORFKRUG und den auf dem offiziellen, den Stones-LKWS vorbehaltenen Parkplatz der VELTINS-ARENA abgeparkten STONES-TRUCK :

(Das Foto des Andreas Bremer – ganz links stehend – zeigt uns xauf dem Weg zum DORFKRUG.)

(Das Foto des Andreas Bremer zeigt unsere Ankunft am DORFKRUG, wo Ulli Schröder uns schon erwartete.)

(Foto Andreas Bremer)

(Das Foto des Andreas Bremer zeigt Manni Engelhardt bei der Begrüßung der Stones-Fan-Vertreter/In aus USA, Belgien, Niederlande und Großbritannien vor dem DORFKRUG.)

(Foto Werner Gorressen)

(Diese Foto ist ein Standbild des ersten Videos, das unser Präsidiumsmitglied Werner Gorressen in der VELTINS-ARENA gedreht hat. Weil es so toll ist, haben wir es mit hierhin gepostet.)

(Foto Werner Gorressen: Der SAT1Redakteuer hält mit Manni Engelhardt ein Interview.)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen: Und hier wird unsere jüngste Clubausfahrtteilnehmerin Vanessa Schmalfuß von SAT1 interviewt.)

(Foto Werner Gorressen)

Fotos und Videos vom STONES-CLUB-EVENT in Belgien am 30. Juli 2022 zu “60 JAHRE THE ROLLING STONES”:

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

(Foto Werner Gorressen)

Alle Fotos hat Werner Gorressen geschossen! Herzlichen Dank dafür!

Die nachstehenden Fotos sind vom Journalisten Günther Sander vom GRENZECHO:

Wir sagen HERZLICHEN DANK dafür!

Vollvideo (Dreh Jürgen Langer) über unser Stones-Club-Event “60 JAHRE THE ROLLING STONES” in Belgien (Café KESSEL):

Dem Jürgen Langer sagen wir ein HERLICHES DANKESCHÖN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.