Das STONES-SIXTY-KONZERT in LYON am 19.07.2022 war einsame SPITZENKLASSE!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am gestrigen Tag (19.07.2022) fand bei gewitterträchtigem Wetter (tagsüber waren es 36 Grad plus Celsius) ein SIXTY-EUROPA-TOUR-KONZERT (https://www.stones-club-aachen.com/category/60-stones-jubilaeumstour-2022-23/)  der ROLLING STONES in LYON bei ausverkauftem Groupama Stadium der EINSAMEN SPITZENKLASSE statt!

60.000 absolut begeisterte Fans brachten gemeinsam mit der allerbesten Blues- und Rockband der Erde das Stadion zum Beben!

(Fan-Foto vom 19.07.22 im Stadion von Lyon.)

(Foto aus https://de.wikipedia.org/wiki/Groupama_Stadium#/media/Datei:Parc_OL.jpg)

((Foto von Sven Hoppe/dpa aus https://www.sueddeutsche.de/muenchen/rolling-stones-muenchen-konzert-tour-bilder-1.5597879)

(Foto: picture alliance / dpa)

ES MUSS GANZ EINFACH ERWÄHNT WERDEN, DASS AUCH IN LYON DER GEIST DES CHARLIE WATTS BEI DIESEM SIXTY-KONZERT ÜBERALL GEGENWÄRTIG UND SPÜRBAR WAR!

Am 31. März 1966 traten THE ROLLING STONES zum 1. Mal im Rahmen einer EUROPA-TOUR in LYON im PALAIS D`HIVER auf.

(Foto aus https://numelyo.bm-lyon.fr/BML:BML_01ICO001015796898373ff5?&query[0]=isubjectgeographic:%22Villeurbanne%20%28Rh%C3%B4ne%29%20–%20Boulevard%20Stalingrad%22&hitStart=11&hitPageSize=16&hitTotal=4)

Das nachstehende Foto stellt dies unter Beweis.

(Der Klick auf den Link führt Euch auf die komplette Fotoschau dieses damaligen Konzerts: https://www-leprogres-fr.translate.goog/culture-loisirs/2022/07/17/plus-de-50-ans-de-concerts-de-mick-jagger-et-des-rolling-stones-a-lyon?_x_tr_sl=fr&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=op,sc)

 

(Die Facebook-Fotos vom Account des Mick Jagger zeigen selbigen am 18. Juli 2022 in Lyon.)

Mick Jagger: „Bis morgen…“

 In LYON gab es für die Stones-Fans kein HALTEN mehr, als Mick Jagger mit der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universum die Groupana-Bühne enterte und gleich mit STREET FIGHTING MAN den Opener des Abends startete.

Aber auch Charlie Watts erfuhr seine Ehrung wieder gleich zu Beginn des Konzertes – wie immer bei dieser SIXTY-TOUR – unter großer Anteilnahme des Publikums.

Es folgte der 2.Song mit einem tollen  LET´S SPEND A NIGHT TOGETHER der auf der SIXTY-TOUR bis dato mehrfach präsent war. 

TUMBLING DICE war dann Song Nummer 3, den das Publikum auch in LYON so richtig zu schätzen wusste und mit tollem Beifall versah.

Danach passte sehr gut, was der große Publikums-Beifall bewies, ein wunderbares OUT OF TIME .

Als 5. Song folgte ein wunderbares DEAD FLOWERS , das in einer getragenen Cover-Weise, die bis dato noch nicht serviert wurde, beim Publikum wunderbar ankam.

Danach passte sehr gut, was der große Publikums-Beifall bewies, ein wunderbares ANGIE .

Als Song Nummer 7. wurde YOU CANT ALWAYS GET WHAT YOU WANT präsentiert, was auch beim Lyoner Publikum mit hohen Beifall und tollem Mitsingen gezollt wurde.

Platz 8 nahm Mick Jaggers Song LIVING IN A GHOST TOWN ein.

Nummer 9 bildete dann ein supertolles HONKY TONK WOMAN . Dieses Video ist ohne anschließende Vorstellung der Akteur/Innen durch Mick Jagger.

Als 10. und 11. Song durften natürlich und obligat Keith Richards Vocal-Einlagen nicht fehlen, denn das hätte auch bei diesem SIXTY-GIG in LYON mit Sicherheit zu einem Aufschrei der Entrüstung geführt.

Song Nummer 10: YOU GOT THE SILVER

Song Nummer 11: HAPPY

MISS YOU folgte als Song Nummer  12.

Dieser wurde dann wieder gefolgt von einem spitzenmäßg hingelegten MIDNIGHT RAMBLER, wo Mick Jagger gerade auch dem PUBLIKUM in LYON bewies, dass er performancemäßig und mit der Mundharmonika kurz

vor seinem 79. Geburtstag und nach überstandener CORONA-INFEKTION bei diesem Song noch mehr drauf hat, als früher.

Diesmal kam der CHARLIE WATTS-GEDÄCHTNISSONG PAINT IST BLACK erst auf Platz 14. Das war aber für die Lyoner Fans so o.K., wie es der Beifall zeigte.

Der 15. Song war dann START ME UP! Da blieben die Stones sich auch in LYON wieder treu. Das Publikum zollte ganz tollen Beifall durch rhythmischesKlatschen!

Es folgte ein fantastisches SYMPATHY FOR THE DEVIL. Das dieser Song einige male auf dieser SIXTY-TOUR als der Zugabesong Nummer 1 präsentiert worden ist, stört niemanden in Lyon. Er schien auch nicht als Zugabesong in der Erwartung des Publikums gewesen zu sein.

JUMPIN` JACK FLASH durfte selbstverständlich auch in LYON auf keinen Fall fehlen und musste, wie auch bei dem BRÜSELL & WIEN-KONZERT, als letzter Song vor den Zugaben ganz einfach kommen. Wie man sehen und hören kann, war das Publikum in LYON absolut  begeistert!

GIMME SHELTER stand ursprünglich auf der SET-LISTE, wurde aber ob der gefährlichen Wetterlage nicht gespielt….

 💖🌹🌹🌹🎸 💖🌹🌹🌹🎸🎈💘🥰💋 SCHADE!!!

Die einzige Zugabe war dann, weil sie einfach nicht als letzte Zugabe wegzudenken ist und ein absolutes MUSS darstellt, ein SUPERTOLLES SATISFACTION!

Die komplette SET-LISTE dieses Konzerts könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen.

> https://www.setlist.fm/setlist/the-rolling-stones/2022/groupama-stadium-decines-charpieu-france-43b293db.html !

Hier ist das erste VOLLVIDEO (part 1) vom Konzert:

Hier ist das The Rolling Stones – Full HD Live Compilation (Lyon 19.07.22)

Auf geht es jetzt nach Paris, wo die Stones am 23. Juli 2022 das Hippodrome ParisLongchamp entern werden!

(Foto aus https://www.amazon.de/Hippodrome-Longchamp-Paris-Jean-Philippe-Hugron/dp/2357334835)

                

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter 60. STONES-JUBILÄUMSTOUR 2022/23 & Stones-Club-Event, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das STONES-SIXTY-KONZERT in LYON am 19.07.2022 war einsame SPITZENKLASSE!

  1. Emilie Durand sagt:

    Bonjour cher ami,
    ce fut un très beau et impressionnant concert. Mick Jagger était à son meilleur et a réalisé une excellente performance sur chaque chanson. Le temps n’était pas au rendez-vous, mais le concert a eu lieu. Malheureusement, nous avons dû manquer la chanson GIMME SHELTER. Nous avons donc raté un morceau de filet. Votre reportage sur le concert est magnifique. Mes amis et moi vous disons merci beaucoup pour cela. Je vous souhaite un bon moment.
    Emilie Durand

  2. Manni Engelhardt sagt:

    Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,
    mit dem Posting des II. Vollvideos (The Rolling Stones – Full HD Live Compilation (Lyon 19.07.22)) am heutigen Morgen ist unsere Berichterstattung über das SIXTY-KONZERT vom 19.07.22 in Lyon abgeschlossen.
    Gerne könnt Ihr uns aber weitere Kommentare, Meinungen, Fotos und Videos zu diesem Konzert uzukommen lassen. Wir werden sie alle freigeben.
    Allen, die uns bei der Erstellung der Konzertberichte unterstützen (Fotograf/Innen, Videonist/Innen und Kommentator/Innen) sagen wir an dieser Stelle wieder ein HERZLICHES DANKESCHÖN! 🙂
    Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.