Zum SIXTY-KONZERT der ROLLING STONES in Gelsenkirchen bietet die WAZ Anreise-Tipps der Polizei!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

derweil wir als ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG per Zug nach Gelsenkirchen zum SIXTY-KONZERT (https://www.stones-club-aachen.com/category/60-stones-jubilaeumstour-2022-23/) „AUF SCHALKE“ fahren,

  

(Foto aus https://de.wikipedia.org/wiki/Veltins-Arena)

haben wir Euch den nachstehenden Beitrag über die Anreise-Tipps der Polizei gepostet, die in einer der bekanntesten NRW-Zeitungen zu lesen stehen.

Rock-Giganten

Rolling Stones in Gelsenkirchen: Anreise-Tipps der Polizei

| Lesedauer: 5 Minuten

 
Monolithen der Rock-Geschichte: Die Rolling Stones mit (v. l.) Ronnie Wood, Mick Jagger, Schlagzeuger Steve Jordan und Keith Richards sind am 27. Juli in Gelsenkirchen zu Gast – hier ein Foto vom Auftritt kürzlich in Wien. Foto: Hans Klaus Techt / dpa

Gelsenkirchen.  Zum Konzert der Rolling Stones in Gelsenkirchen werden viele Fans von auswärts per Auto anreisen. Das rät die Polizei, um Staus zu entgehen.

  • In der Arena werden 50.000 Fans zum Konzert am 27. Juli erwartet
  • Viele Auswärtige reisen mit dem Auto an
  • Das sind die Tipps der Gelsenkirchener Polizei

Direkt vor der Südkurve entsteht bald ein stählerner 140-Tonnen-Koloss. Er wird exakt 44 Meter breit und 20 Meter tief sein und soll sich 18 Meter in die Höhe erheben. Ein langer Laufsteg führt von dort geradewegs in Richtung Mittelpunkt. Die Konstruktion dient am Mittwoch, 27. Juli, als „Spielwiese“ für eine Band, die zu den prominentesten auf diesem Planeten zählt. Und ganz sicher auch über die älteste Stammbelegschaft verfügt. Doch keine Angst: Das Konzert der Rolling Stones in der Schalker Arena wird garantiert kein gesetzter Alt-Herren-Abend. Sondern eine Rock-Show allererster Güte.

Tourfinale der Rolling Stones steigt am 3. August in Berlin

Ein Bild der Rolling Stones aus dem Juni 1964 mit der damaligen Besetzung (v. l.) Brian Jones (1942-1969), Keith Richards, Bill Wyman, Mick Jagger and Charlie Watts.  Foto: Hulton Archive / Getty Image

Ja, Mick Jagger, Keith Richards, Ronnie Wood & Co kommen tatsächlich in der nächsten Woche nach Gelsenkirchen. Es ist der drittletzte Halt auf ihrer „Sixty“-Tour, die sie derzeit anlässlich ihres 60-jährigen Bandbestehens stemmen. Startpunkt auf dieser Rundreise quer durch Europa war am 1. Juni Madrid. Das Konzert im dortigen Metropolitano-Stadion, wo sonst die Profifußballer von Atlético Madrid so erfolgreich kicken, wurde von 53.000 Besuchern frenetisch gefeiert.

Es folgten weitere Tourstopps der „Rollenden Steine“ in München, Amsterdam, Liverpool, London oder Wien. Am 23. Juli soll das Hippodrome in Paris richtig gerockt werden. Und nach dem Gig im Herzen des Ruhrgebiets am nächsten Mittwoch folgen dann noch die letzten beiden Auftritte im schwedischen Stockholm (31. Juli) und auf der lauschigen, atmosphärisch dichten Berliner Waldbühne (3. August).

Karten zwischen 166 und 500 Euro sind noch erhältlich

Direkt vor der Südkurve entsteht bald ein stählerner 140-Tonnen-Koloss. Er wird exakt 44 Meter breit und 20 Meter tief sein und soll sich 18 Meter in die Höhe erheben. Ein langer Laufsteg führt von dort geradewegs in Richtung Mittelpunkt. Die Konstruktion dient am Mittwoch, 27. Juli, als „Spielwiese“ für eine Band, die zu den prominentesten auf diesem Planeten zählt. Und ganz sicher auch über die älteste Stammbelegschaft verfügt. Doch keine Angst: Das Konzert der Rolling Stones in der Schalker Arena wird garantiert kein gesetzter Alt-Herren-Abend. Sondern eine Rock-Show allererster Güte.

++++++++++++++++++++++++++++++++++

Den kompletten Beitrag inklusive der polizeilichen Mitteilungen könnt Ihr nach dem Anklicken des Links direkt auf der Homepage der lesen.

> https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/rolling-stones-in-gelsenkirchen-resttickets-fuer-mittwoch-id235965571.html !

++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ein herzliches Dankeschön gilt der WAZ-Redaktion für diesen Beitrag. 

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter 60. STONES-JUBILÄUMSTOUR 2022/23 & Stones-Club-Event, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.