Wie das Magazin „TAG24“ berichtet soll sich in Hamburg die juristische Auseinandersetzung im STONES-FREITICKET-PROZESS dem Ende nähern!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage (entsteht hier neu: http://www.stones-club-aachen.com/),

über die HAMBURGER STONES-TICKET-AFFÄRE (https://stones-club-aachen.com/?s=hamburg) haben wir breit berichtet. Seit 2017, dem Auftritt der ROLLING STONES in Hamburg,

ist diese Freit-Ticket-Affäre im Gange.

Das Aktuellste zum Thema könnt Ihr dem nachstehenden Beitrag vom heutigen Tag entnehmen:

Ex-Bezirksamtsleiter Harald Rösler (72, M.) steht wegen Bestechlichkeit und Untreue vor Gericht. © Marcus Brandt/dpa

Hamburg – Der Prozess um die Ticketaffäre beim Hamburger Rolling-Stones-Konzert von 2017 nähert sich endlich seinem Ende.

Sollte das Verfahren gegen zwei Verantwortliche des Konzertveranstalters eingestellt werden, könnten am heutigen Freitag (9.30 Uhr) die Plädoyers zu den beiden anderen Angeklagten gehalten werden, sagte ein Gerichtssprecher.

Dabei handelt es sich um den ehemaligen Leiter des Bezirksamts Hamburg-Nord, Harald Rösler (72, SPD), und dessen damaligen Stellvertreter (50).

Die Staatsanwaltschaft wirft Rösler Bestechlichkeit und Untreue vor. Er soll bei Verhandlungen über die Genehmigung des Konzerts vom Veranstalter 300 Kauf- und 100 Freikarten verlangt haben.

Im Gegenzug soll er dem Veranstalter FKP Scorpio bei den Gebühren für die Nutzung der Grünfläche im Stadtpark entgegengekommen sein.

Das Gericht erwägt nach Angaben des Sprechers, das Strafverfahren gegen die beiden Verantwortlichen von FKP Scorpio wegen Bestechung einzustellen, und zwar gegen eine Geldauflage von jeweils 30.000 Euro.

Die Staatsanwaltschaft habe dem aber noch nicht zugestimmt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Durch den Klick auf den nachstehenden Link könnt Ihr den Beitrag direkt auf der Homepage von lesen.

> https://www.tag24.de/justiz/gerichtsprozesse-hamburg/rolling-stones-ticketaffaere-prozess-naehert-sich-dem-ende-2317191 !

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wir glauben noch lange nicht daran, dass diese Affäre in diesem Jahr zu einem Ende gebracht wird!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.