Heute jährt sich zum fünften Mal der Todestag des CHUCK BERRY!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

heute jährt sich zum fünften Mal der Todestag eines großen Vorbilds der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums.

Chuck Berry (https://www.stones-club-aachen.com/?s=chuck+berry),

    

(Foto aus https://www.radiox.co.uk/artists/rolling-stones/news/keith-richards-black-eye-punched-chuck-berry/)

ein sogenannter musikalischer  „Ziehvater“ der ROLLING STONES, verstarb am 18. März 2017 in Wentzville, Missouri (USA). Dies nehmen wir zum Anlass, Euch nchstehend den Link zu posten, der Euch nach dem Anklicken auf einen Artikel vom 21. März 2017 unseres Stones-Club-Partner-Musikmagazinszum Todestag von Chuck Berry unter dem Titel

„Der größte Rock’n’Roller aller Zeiten“: So trauern die Rolling Stones und Bruce Springsteen um Chuck Berry

 

                       

führt.

> https://www.rollingstone.de/so-emotional-erinnern-musiker-an-den-grossen-chuck-berry-1217515/ !

Durch das Anklicken des nachstehenden ink könnt Ihr eine umfangreiche Bigrafie über Chuck Berry aufrufen.

> https://www.chartsurfer.de/artist/chuck-berry/biography-uef.html !

Hier ein paar Videos, die auf Youtube gepostet stehen, in Memoriam:

Wir erinnern in diesem Zusammenhang an das CHUCK BERRY-ALBUM des Ronnie Wood und dessen Tour mit der MAD  LAD-BAND (https://www.stones-club-aachen.com/2019/10/31/aktuelles-zum-chuck-berry-album-des-ronnie-wood-dessen-tour-und-zum-ticket-kauf-dafuer-2/)!

        

Wir vermissen Chuck Berry und werden ihn nie vergessen!

Möge er weiterhin in Frieden ruhen!

Das Stones-Club-Präsidium:

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager & Präsidiumsmitglied-

Werner Gorressen – Präsidiumsmitglied-

Dirk Momber -Präsidiumsmitglied-

Brigitte Engelhardt -Präsidiumsmitglied-

Heinz Dohm -Präsidiumsmitglied-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Heute jährt sich zum fünften Mal der Todestag des CHUCK BERRY!

  1. Kenneth Ozeli sagt:

    Without Chuck we would not have a lot of the Brit Invasion bands and Keith says that Chuck has a major influence on him, so thank you Chuck Berry.
    Kenneth Ozeli
    c/o FAN CLUB ROLLING STONES (B)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.