FKP SCORPIO hat zu unserem Wunsch der STONES-TRUCK-AUFFAHRT auf SCHALKE negativ geantwortet! Wir haben erneut um Genehmigung gebeten!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

im Rahmen der ROLLING STONES-SIXTY-EURPOA-JUBILÄUMSTOUR (https://www.stones-club-aachen.com/category/60-stones-jubilaeumstour-2022-23/) hatten wir bezüglich der gewünschten Auffahrt des STONS-TRUCKS (https://www.stones-club-aachen.com/?s=stones+truck)

(Archiv-Foto des Stones-Clubs zeigt den STONES-TRUCK 2019 hier in Aachen.)

am 27. Juli 2022 in Gelsenkirchen FKP SORPIO GmbH mit Brief vom 25. März 2022 angeschrieben, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.

> https://www.stones-club-aachen.com/wir-haben-bezueglich-der-stones-truck-auffahrt-beim-sixty-konzert-am-27-07-2022-in-gelsenkirchen-fkp-scorpio-konzertproduktionen-gmbh-angeschrieben/ !

Am 22. April 2022 hat uns die Antwort von FKP SCORPIO erreicht. Da diese negativ ausgefallen ist, haben wir mit Antwortschreiben vom 23. April 2022 einen erneuten Versuch gestartet.

Den Schriftwechsel haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet. D

ie Antwort bleibt abzuwarten. Auch diese werden wir Euch über ein Posting auf unserer Homepage zur Kenntnis bringen.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-     

**************************************************                                

                                                                        

FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH, Große Elbstr. 277a, 22767 Hamburg

Manfred Engelhardt  

Rolling Stones-Club-Aachen/Stolberg

Freunder Landstraße 100 

52078 Aachen                                                                                                                

 

Ihr Zeichen/Schreiben vom 25. März 2022          Hamburg, 13. April 2022

Parkmöglichkeit für den Rolling Stones-Truck

Sehr geehrter Herr Engelhardt,

wir bedanken uns für Ihr Engagement und für Ihr Schreiben vom 25. März 2022.

Aus diesem Grunde bedauern wir es sehr, Ihnen keine positive Nachricht übermitteln zu können. Aus logistischen Gründen ist es uns nicht möglich, Ihnen eine Parkmöglichkeit für Ihren Truck am Stadion zu gewähren, da diese ausschließlich für Produktionsfahrzeuge reserviert und benötigt werden.

Wenn Sie uns eine offizielle Bewilligung der Rolling Stones für Ihr Anliegen übermitteln, ist es uns erst gestattet, hier Kapazitäten zu prüfen. Ohne eine offizielle Anweisung der Band ist dieses für uns leider unmöglich.

Wir wünschen Ihnen trotz dessen ein erinnerungsträchtiges Konzert in Gelsenkrichen und drücken Ihnen die Daumen, dass Ihr Anliegen an anderer Stelle realisiert werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Angelina Jagsch

Assistenz der Geschäftsführung

**************************************************         

                                       

        Rolling Stones-Club-Aachen/Stolberg

                  (https://www.stones-club-aachen.com/)

c/o Manni Engelhardt – Freunder Landstraße 100 – 52078 Aachen

                                            23. April 2022

Herrn Folkert Koopmans

-Geschäftsführer der  FKP SCORPIO GmbH-

Große Elbstraße 277a

22767 Hamburg

Parkmöglichkeit für den Rolling Stones-Truck am 27.07.2022 beim Stones-Konzert

Unser Schreiben vom 25. März 2022 / Ihr Antwortschreiben vom 13. April 2022 (Eingang hier am 22. April 2022)

Sehr geehrter Herr Koopmans, werte Damen und Herren,

herzlichen Dank sagen wir für Ihr Antwortschreiben vom 13. April 2022, das uns am 22. April 2022 postalisch erreicht hat.

Wie Sie uns mitteilen, ist es Ihnen aus logistischen Gründen nicht möglich, uns eine Parkmöglichkeit für den STONES-TRUCK am 27.07.2022 im Bereich des Schalkestadions zu ermöglichen, weil diese ausschließlich für Produktionsfahrzeuge reserviert und benötigt werden.

Würde eine offizielle Bewilligung der ROLLING STONES für unser Anliegen vorliegen, so würden Sie, wie Sie uns ebenfalls in Ihrem Antwortschreiben mitteilen, die Kapazitäten prüfen.

Vielleicht sind Sie ja so nett bzw. entgegenkommend, für den STONES-TRUCK und unser Anliegen eine kurze Anfrage an das Management der ROLLING STONES zu richten.

Wir werden selbstverständlich auch unsereseits alles denkbar Mögliche versuchen, über Kontakte das Management der Band mit unserem Anliegen zu erreichen.

Insoweit bitten wir Sie herzlich darum, unseren Wunsch noch nicht ad akta legen zu wollen.

Für Ihre guten Wünsche zu einem erinnerungsträchtigen Konzert für uns alle dürfen wir uns an dieser Stelle ausdrücklich bedanken und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

i. A. (Manfred Engelhardt)

-Stones-Club-Manager-

E-Mail: manni@manfredengelhardt.de

Mobil: 017 19 16 14 93

Dieser Beitrag wurde unter 60. STONES-JUBILÄUMSTOUR 2022/23 & Stones-Club-Event, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu FKP SCORPIO hat zu unserem Wunsch der STONES-TRUCK-AUFFAHRT auf SCHALKE negativ geantwortet! Wir haben erneut um Genehmigung gebeten!

  1. Ulf Kramer sagt:

    Lieber Clubmanager,
    mit Bewunderung lese ich über den unermündlichen Einsatz des Clubs für eine Verwirklichung der Auffahrt des wunderbaren Stonestrucks am Schalkestadion.
    Ich erinnere mich noch genau an das gleiche Bemühen bei der Stonestour 2018, wo der Club sogar die „Quadratur des Kreises“ für eine Auffahrt des Stonestrucks versucht hat, wie es im Beitrag aus Juni 2018 auf der Webseite gepostet steht: https://www.stones-club-aachen.com/fuer-die-offizielle-auffahrt-des-stones-truck-bei-einem-no-filter-konzert-der-rolling-stones-versuchen-wir-sogar-die-quadratur-des-kreises/ !
    Es ist aus meiner Sichtweise mehr als bedauerlich, dass die Stones und ihr Management dieses lautere Clubbemühen ignorieren.
    Ulf Kramer

  2. Jennifer (Jenny) Graeber sagt:

    Es ist nicht zu fassen, wie dieses Ansinnen vom Management der Veranstalter, aber auch vom Management der Rolling Stones einfach abgewiesen wird. Es ist nicht zu sehen, dass sich da jemand ausserhalb des Stones-Clubs die Mühe macht, die Sache zum Erfolg zu bringen.
    So darf man doch nicht mit Stonesfans umgehen. Das zeugt von Ignoranz!
    Jennifer (Jenny)

  3. Jens & Ramona Nößler sagt:

    Als langjährige Stones Fans erfüllten wir uns 2016 den Traum und gestalteten unseren LKW zu Ehren der Stones. 2018 traten wir dem Rolling Stones Club Aachen bei und im gleichen Jahr durften wir mit der Zugmaschine – dank Unterstützung von Manni Engelhardt und Ulli Schröder – im Stadion Arnheim einfahren. 2019 wurde zu dem Stones Truck noch ein Trailer im Stones Design gestaltet. 2018 versuchten wir in Berlin ein persönliches Treffen mit den Stones zu organisieren, wieder mit großer Unterstützung von Manni und Ulli. Dies klappte leider nicht. Deshalb möchten wir es am 27.07.22 in Gelsenkirchen erneut gemeinsam versuchen. Würden uns sehr freuen wenn es diesmal klappt.

    Vielen Dank an alle die uns dabei unterstützen.
    Jens & Ramona Nößler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.